Lichtschranken

  • sind im öffentlichen Bereich als zusätzliche Sicherung vorgeschrieben
  • können auch von nicht eingewiesenem Personal bedient werden (z.B. Tiefgaragenzufahrt bei Hotels o.ä.)